Deutsch Englisch „Tschechisch“ „Dänisch“ „Französisch“ „Polnisch“ „Russisch“ „Spanisch“
Mittelalterspektakel mit Ritterturnier

2.- 5. Juni 2011 Siegfried- Spektakel 46509 Xanten

Kategorie: Mittelalterspektakel mit Ritterturnier
Von: bib

Das Mittelalterfest in NRW! Nur echt mit der Windmühle. Das Neunte!

Was 2002 mit einem kleinen mittelalterlichen Markt zwischen Klevertor und Krimhildmühle begonnen hatte ist nunmehr eine feste Größe für alle Freunde des Mittelalters geworden. Jährlich am Himmelfahrtswochenende sind die Wiesen am Stadtwall um halb Xanten herum mit mittelalterlichen Ständen und Zelten überfüllt. 2011 verzeichnete das Fest mit über 10.000 Besuchern einen neuen Rekord. 

Im Zentrum des Spektakels steht Siegfried, der sagenhafte Königssohn der Stadt. Hatte er im letzten Jahr mit dem Drachen seine liebe Müh, so sind es Anno 2011 fremde Heerscharen und Ritter, die das Reich erobern wollen. In einem großen Turnier hoch zu Ross stellt sich der Held seinen Gegnern.
(Täglich um 14:00 und 17:00 Uhr, Turnierwiese)

Begleitet wird das Turniergeschehen von einem mittelalterlichen Markt mit weit über 100 Handwerker- und Krämerständen und zahlreichen Ritterlagern, die auf den Wiesen am Wall lagern und ihr kämpferisches Können zeigen.

Aufgrund der Tatsache, dass die Veranstaltungsflächen ihre Grenzen nahezu erreicht haben, müssen wir uns in diesem Jahr von den zahlreichen Wikingerlagern trennen. Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung in den vergangenen Jahren!  Gern kommen wir wieder auf Euch zurück, sobald sich eine Möglichkeit ergibt.

 

 

Gaukler und Artisten zeigen ihr Können:
 
Donnerstag und Freitag:
Walter von der Weide - die Eroberung des Klevertors über das Schrägseil!
Täglich um 16:00 Uhr (Klevertor)
In diesem Jahr zeigt der Österreicher erstmals diese waghalsige Nummer zur Nacht! (Donnerstag gegen 20:00 Uhr, Freitag gegen 21:00 Uhr)



Nicht entgehen lassen sollte man sich an den beiden ersten Spektakel- Tagen die Auftritte des Eisenhannes. Er ist ein Jahrmarkt- Kraftprotz, wie es in den Büchern steht. Er verbiegt Nägel und Hufeisen, zerreist Kartenspiele und stemmt Jungfrauen mit einer Hand! (Bühne an der Mühle)


Unterwegs auf dem Markt sind auch Gaukler Götz von B. (alle Tage) und Lautn Hals mit seinem schneeweißen Einhorn sowie die Spielleute Fafnir.

Wir freuen uns, erstmals in Xanten die "Könige der Spielleute" CORVUS CORAX ankündigen zu können. Samstagabend gibt es ein Konzert!

Große Konzerte können die Festbesucher an den Abenden erleben:
Donnerstag 20:00 Uhr: "Die Streuner"
Freitag 20:00 Uhr: "The Sandsacks"
Samtags: "Reliquiae" und ab 22:00 Uhr "Corvus Corax"
Sonntag: "Reliquiae"

 

 


Öffnungszeiten:
Donnerstag, 2. Juni, von 11:00 bis 22:00 Uhr
Freitag, 3. Juni, von 11- 23:00 Uhr
Samstag, 4. Juni, von 11- 24:00 Uhr
Sonntag, 5. Juni, von 11- 19:00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 10,00 €
Kinder/ Gewandete: 5,00 €
Familien (Mutter und Vater und deren schulpflichtige Kinder) 25,00 €
Mini- Familie: (Mutter oder vater und deren schulpflichtige Kinder) 15,00 €

Dauertickets: (gültig für das gesamte Wochenende)
Erwachsene: 25,00 €
Kinder/ Gewandete: 12,50 €
Familien: 62,50 €
Minifamilien: 37,50 €
Mittelalter- Familien (hübsch gewandet natürlich): 50,00 €

Extra- Angebot für Firmen- oder Familienfeste:
Einige unserer Ritterlager bieten ein "RITTER - GELAGE" an. Witzig ist es allemal wenn Sie nach einem Rundgang über den Markt in einem der zahlreichen Lager einkehren können. Hier empfangen Sie die Mägde mit Wein und Bier und mit einem kräftigen Abendmal. Das Beste: sie sitzen an riesigen Tafeln unter Baldachinen bei Lagerfeuer und Fackelschein. Sie möchten mehr erfahren? Dann senden Sie uns bitte eine kurze Mail.